Skip to main content

Kaffeepadmaschinen 2019

Schnell einen köstlichen Kaffee trinken. Dies ist mit den Kaffeepadmaschinen möglich, die sich in immer mehr Haushalten wiederfinden. Bei ihnen wird Kaffee in vorportionierter Form – den Pads – in die Maschine gelegt. Auf diese Weise lässt sich der Brühvorgang beschleunigen und im Nu ist das Heißgetränk trinkfertig. Hier gibt es hilfreiche Tipps und Hinweise rund um diese besondere Kaffeemaschine.

 

12345
Philips Senseo HD6574/20 Latte Duo Kaffeepadmaschine Philips Senseo HD7892/60 Switch 2-in-1 Pad- und Filter-Kaffeemaschine Senseo Viva Café HD7825 Petra Artenso latte KM 42.17 Kaffeepadmaschine WMF Lono Kaffeepadmaschine
Modell Philips Senseo HD6574/20 Latte Duo KaffeepadmaschinePhilips Senseo HD7892/60 Switch 2-in-1 Pad- und Filter-KaffeemaschineSenseo Viva Café HD7825Petra Artenso latte KM 42.17 KaffeepadmaschineWMF Lono Kaffeepadmaschine
Hersteller/Marke

Philips

Philips

Philips

Petra

WMF

Eigenschaften
  • Kaffee Boost Technologie
  • integrierter Milchaufschäumer
  • Kaffeespezialitäten mit frischer Milch
  • inkl. Milch-Karaffe
  • zwei Getränke mit Milch auf einmal
  • programmierbare Tassenfüllmenge
  • Touchdisplay für intuitive Bedienung
  • leicht zu reinigendes System
  • anpasspare Abtropfschale
  • Calc-Clean-Funktion
  • Kapazität des Wasserbehälters (1 l)
  • Spülmaschinenfeste Teile
  • 2-in-1 Brühtechnologie
  • Thermoskanne aus Edelstahl
  • 1 oder 2 Tassen Padkaffee
  • inklusive Thermo-Kanne
  • Brühzeit einer Tasse: 30 Sek.
  • Brühzeit für eine Kanne: 8,5 Min.
  • Kapazität Wassertank: 1 Liter
  • Kabellänge: 0,8 m
  • max. Höhe der Tasse: 130 mm
  • Pumpendruck: 1 Bar
  • Entkalkungs-Erinnerung
  • Ein oder zwei Tassen gleichzeitig in weniger als ein Minute
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf aus Metall für die Lieblingstasse
  • Automatische Entkalkungsanzeige
  • Der Beweis für erstklassige Qualität
  • Maximale Füllmenge: 0,9 l, entspricht sechs Tassen Kaffee
  • Lieferumfang: Philips Senseo Viva Café Kaffeepadmaschine schwarz
  • Kaffeepadhalter für ein und zwei Pads
  • Inhalt: 1,3 L
  • Druck: 2 Bar
  • geeignet für 12 Tassen
  • einstellbare Kaffeemenge
  • einzigartige Profi-Milchschaumeinheit
  • Für Kaffee
  • Espresso
  • Cappuccino und Latte Macchiato
  • Milchschaum-Düse
  • abnehmbarer Wassertank
  • für handelsübliche Kaffeepads geeignet (70 mm Durchmesser)
  • Heißwasserauslauf
  • Entkalkungsanzeige
  • spezielle Pulverkassette für Filterkaffee
  • patentiertes Perfect-Crema-System
  • Leistung: 1600 Watt
  • Padhalter für 1 oder 2 Kaffeepads
  • patentiertes WMF Perfect Crema System
  • WMF Pre-Brewing System für optimale Aromaextraktion während des Brühvorgangs
  • komfortable und intuitive Bedienung
  • abnehmbarer Wassertank mit 0,8 l Füllmenge
  • separater Heißwasserauslauf
  • WMF Eco Energie: Standby und Abschaltautomatik
  • 1.600 Watt Leistung
Preis

179,99 € 182,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

110,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

119,95 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

122,78 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen Ansehen Ansehen Ansehen Ansehen

 

Was ist eine Kaffeepadmaschine?

Bei dieser Art der Kaffeemaschine gibt es anstelle eines Filters Kaffeepads. Mit einem Knopfdruck werden sie aufgebrüht, um einen trinkfertigen Kaffee genießen zu können. Das erste System, welches mit diesen Pads arbeitet, entwarf die bekannte Marke Philips. Seit 2001 ist die Senseo-Kaffeepadmaschine mit immer neuer Erweiterungen auf dem Markt. Seit ein paar Jahren bringen auch andere Hersteller Kaffeepadmaschinen heraus, die nach dem gleichen Prinzip arbeiten.

Was ist eine Kaffeepadmaschine?

Wie funktionieren Kaffeepadmaschinen?

Wie funktionieren Kaffeepadmaschinen?

Im Unterschied zu der altbekannten Filterkaffeemaschine tropft kein heißes Wasser auf das Kaffeepulver. Stattdessen wird jeweils für eine Tasse des Heißgetränks das Wasser in einem Heizboiler erhitzt. Von dort geht es durch eine Schwingankerpumpe durch das eingelegte Kaffeepad. Während des Brühens kocht das Kaffeewasser nicht stetig weiter. Dies hat einen großen Vorteil: So kann das Röstaroma nicht verdampfen. Damit garantiert ist, dass im Boiler stets ausreichend Wasser ist, befindet sich in der Maschine ein kleiner Schwimmer. Er zeigt den Wasserstand an. Durch die Portionierung des Kaffees mithilfe der Pads, kann für jede Person im Haushalt und jeden Gast ein separates Getränk ganz nach dem eigenen Geschmack zubereitet werden. Die Kaffeepads sind mit unterschiedlichen Aromen und Kaffeestärken erhältlich, sodass für jeden das Passende dabei ist.


Wie entkalke ich meine Kaffeepadmaschine?

Eine große Gemeinsamkeit mit den regulären Kaffeemaschinen haben die Padmaschinen: Eine regelmäßige Entkalkung ist unerlässlich. Inzwischen haben die Kaffeemaschinenhersteller diverser Entkalker auf den Markt gebracht. Wer diese chemischen Mitten nicht nutzen mag, kann auch zu Hausmitteln greifen. Ein kleines Wundermittel ist Essig. Es eignet sich zum Entkalken der Maschine ganz wunderbar. Für die Reinigung wird ein kleines Schnapsglas mit Essig verwendet. Dieses wird direkt in den Wassertank geschüttet. Anschließend wird klares, kaltes Wasser nachgekippt. Der Essig-Wasser-Mix muss nun durch die Maschine durchlaufen. Danach wird sie gründlich mit Wasser gespült, bis der Essiggeruch verflogen ist. Zumeist reichen drei Durchläufe mit klarem Wasser aus. Zum Entkalken ist ferner Zitronensäure ideal. Im Handel ist sie in Pulverform erhältlich. Auf der Verpackung steht, mit wie viel Wasser sie angerührt werden sollte. Im Anschluss kommt diese Mischung in den Wassertank der Maschine. Jetzt wird sie aktiviert, um den Mix durchlaufen zu lassen. Zum Schluss erfolgen mehrere Spülvorgänge mit klarem Wasser. Fertig ist die Reinigung der Kaffeepadmaschine.

Wie entkalke ich meine Kaffeepadmaschine?

Kaffeepadmaschinen Testberichte:

compama testet selber keine Produkte, unsere Empfehlungen basieren auf Internetrecherchen mit dem
Ziel Ihnen diese unliebsame Aufgabe abzunehmen. Nachfolgend finden Sie Links die aus unserer Sicht
als seriös einzustufen sind:

Kaffeepadmaschinen getestet von Stiftung Warentest – test.de


 

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Wir freuen uns über jedes Feedback!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Keine Kommentare vorhanden

Right Menu Icon